Stichwort: Pro Lesen
Am Gymnasium Meckelfeld wird Lesekompetenz ganz groß geschrieben. Zwei Aktionen, die sehr unterschiedliche Schwerpunkte im Bereich des Lesens setzen, sollen diesen Anspruch unterstreichen und den Schülerinnen und Schülern vermitteln, dass Lesen und Literatur Spaß machen: der Vorlesewettbewerb und der Vorlesetag.

Lehrwerke
Seit Beginn des Schuljahres 2016/17 haben wir in der Sekundarstufe I aufsteigend ein neues Lehrwerk eingeführt, das Deutschbuch vom Cornelsen-Verlag. Die Bücher können im Rahmen des Bücherleasingverfahrens ausgeliehen werden; das dazu passende Arbeitsheft schaffen die Schülerinnen und Schüler selbst an.

Zu Beginn der Einführungsphase (Jg. 11) schaffen die Schülerinnen und Schüler selbst das Lehrwerk “Texte, Themen und Strukturen” vom Cornelsen-Verlag an, das auch in der Qualifikationsphase (Jg. 12/13) benötigt wird. Je nach thematischen Schwerpunkten kommen dann noch unterschiedliche Eigenanschaffungen der ergänzenden Lektüren hinzu.

Schulinternes Curriculum
Unsere schulinternen Curricula für das Fach Deutsch in der Sekundarstufe I haben wir im PDF-Format in der aktualisierten Fassung für Sie hinterlegt:

Allgemeine Hinweise zum Deutschunterricht in der Oberstufe können Sie dem Kerncurriculum (KC) und den Bildungsstandards (BiSta) des Landes Niedersachsen entnehmen.

Weitere Hinweise zu den Abiturprüfungen finden Sie auf den Seiten des niedersächsischen Bildungsministeriums. Die Hinweise zum Abitur 2021 und 2022 wurden coronabedingt im Februar 2021 aktualisiert.

Die Mitglieder der Fachkonferenz finden Sie hier.

Regelmäßiges aus dem Fachschaftsleben der Fachgruppe Deutsch

  • Märchen: Eine Märchenerzählerin kommt in die 5. Klassen.  
  • „Die Sonne bleibt nicht stehen“: Fächerübergreifendes Unterrichtsprojekt zu den Themen „Steinzeit“ (Ge), „der Hund“ (Bio), „Kulturbegegnung“ (WuN/ Rel)
  • Marionettentheater: Ein Marionettenspieler führt „Dr. Faustus“ in seinem Marionettentheater im Forum vor. 
  • Welttag des Buches: Die Schüler:innen der 5. Klassen bekommen ein Buch geschenkt. (in Kooperation mit: Börsenverein des Buchhandels und Stiftung Lesen)
  • Vorlesewettbewerb der 6. Klassen (in Kooperation mit: Börsenverein des Buchhandels)
  • Lesung: Bis 2020 hat uns die Autorin Margret Steenfatt regelmäßig im Rahmen eines Projekts zu ihrem Jugendroman „Auf immer und ewig“ in Klasse 8 besucht. Frau Steenfatt ist leider im März 2021 verstorben. Im Schuljahr 2021/22 wird es ein ähnliches Projekt zum Roman “Echt” von Christoph Scheuring geben, der uns ebenfalls am GymMeck besuchen wird.
  • Exkursion der 8. Klassen zu den Handlungsorten des behandelten Romans (früher “Auf immer und ewig”, ab 2021 „Echt“).
  • Vorlesetag im Herbst: Alle Lehrer:innen lesen ihren Klassen im Unterricht etwas vor. (in Kooperation mit Stiftung Lesen)
  • Lesetandems   
  • Diagnose-Test zu LRS und LRS-Nachteilsausgleich 
  • Theaterbesuche in der Weihnachtszeit