Schnuppernachmittag – Parkour – Wir überwinden jedes Hindernis !

?

Seit vielen Jahren ist die Trendsportart Parkour Bestandteil des Sportunterrichts am Gymnasium Meckelfeld. Von einem Zusatzangebot im Jahrgang 8 wurde sie mit der Überarbeitung des schuleigenen Lehrplanes zum Standard im Jahrgang 11.

Am vergangenen Donnerstag hatten erstmals Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangstufen die Möglichkeit, in diese spektakuläre Sportart hineinzuschnuppern. Auf Initiative von Thomas Cafin Sune, selbst seit vielen Jahren Parkoursportler im Sportverein Blau-Weiß- Buchholz, wurde dieser Nachmittag gemeinsam mit Herrn Wollenburg angeleitet. Bei fantastischer Stimmung und einigem Kribbeln im Bauch fanden sich so zwanzig Mädchen und Jungen aus sechs verschiedenen Jahrgängen zusammen und wagten sich an Sprünge über Kästen und „Gräben“, liefen Wände entlang und gingen buchstäblich die Wände hoch.

Ein erfolgreicher Nachmittag, der bei vielen nach mehr verlangte.