AG: Wassermühle Karoxbostel

Wann? Donnerstag, 7.-9. Stunde

Wo? Karoxbostel

Wer darf mitmachen? Jahrgangsstufe 5 bis 6

AG-Leiter: Herr PrimeßnigHerr Primeßning

Teilnehmerzahl: höchstens 14

Worum geht’s?

Im Mittelpunkt der AG stehen das Erleben der Natur und das Entdecken unserer wundervollen Umwelt! Auf dem Gelände der Wassermühle Karoxbostel besteht die Möglichkeit, im Wald, im Garten, in Teichen sowie am Mühlenbach der Natur auf unterschiedliche Weise zu begegnen. Gemeinsam können wir Pflanzen säen, pflegen, ernten und deren Früchte verspeisen. Beim Bau von Nistkästen, einem Regenwurmschaukasten oder einem Igelunterschlupf könnt ihr aber auch handwerklich aktiv werden. Gemeinsam können wir Vögel und Insekten beobachten oder auch Gewässer untersuchen.

Achtung: Im Anschluss an die 6. Stunde fahren wir gemeinsam mit dem Fahrrad zur Wassermühle. Wenn ihr ein Lunchpaket dabei habt, könnt ihr dies an der Wassermühle in geselliger Runde verputzen. Die AG endet um 15.35 Uhr an der Wassermühle Karoxbostel.

Ihr benötigt für eine Teilnahme ein verkehrstaugliches Fahrrad sowie einen passenden Fahrradhelm.