Besuch aus Mulsanne

Aktuelles

Montag, 22. Januar 2018 - 9:15
Mittwoch, 20. Dezember 2017 - 8:00
Dienstag, 19. Dezember 2017 - 17:00
Montag, 18. Dezember 2017 - 13:00

Termine

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 

Besuch aus Mulsanne

Samstag, 20. August 2016 - 14:15

In diesem Jahr fand der Gegenbesuch von 16 Schülern unserer Partnerschule dem Collège Bollée in Mulsanne  vom 23. Februar bis zum 04. März 2016 bei winterlichen Temperaturen statt.

 

Die französischen Schüler wohnten bei Gastfamilien in Seevetal und besuchten das Gymnasium Meckelfeld, wo sie zusammen mit ihren Austauschpartnern am Unterricht teilnahmen. Sie machten zahlreiche Ausflüge in die nähere Umgebung, so ging es natürlich  nach Hamburg, wo die Austauschpartner bei Greenpeace über die Bedeutung der Arktis recherchierten. Diese Arbeit setzten sie in Bremerhaven im Klimahaus fort, um am Ende ihres Aufenthaltes in kleinen Gruppen ihre Ergebnisse zweisprachig zu verfassen und einander zu präsentieren.

 

Stimmungsbilder von französischen Gästen:
Sophie: Es ist das zweite Mal, dass ich am Austausch teilnehme und es ist wieder toll! Die Austauschpartner und ihre Familien sind sehr nett und gastfreundlich. Das Programm ist wirklich cool, aber leider können wir nicht länger bleiben. Es ist immer eine gute Stimmung bei den deutschen und französischen Partnern. Ich empfehle diesen Austausch sehr.

 

Manon: Der deutsch-französische Austausch ist genial, weil man eine andere Kultur kennenlernt und seine Sprachkenntnisse verbessert. Man kann auch andere Landschaften entdecken und ein anderes Schulsystem kennenlernen. Ich habe das sehr genossen und hoffe, dass ich nächstes Jahr wiederkommen kann!

 

Maurine: Es ist mein erster Aufenthalt in Deutschland und ich findet es hier  klasse. Die Aktivitäten in Deutschland und in Frankreich sind gut organisiert und machen sehr viel Spaß. Wir haben Schwarzlichtgolf gespielt und die Franzosen und Deutschen verstehen einander sehr gut. Ich kann den Austausch nur empfehlen.

 

Weitere Bilder gibt es in der Galerie.

 

(alle Bilder: Astrid Neumann)